Startup Lunchio: Gruenderinterview

Mit dem Launch des ersten Online-Kellners und Restaurantführers Lunchio hat das Warten auf Kellner, Küche und Rechnung ein jähes Ende genommen.

Besonders für Berufstätige und Vielbeschäftigte kommt der Service von Lunchio einem Segen gleich. So hat der Gast mit Lunchio nun die Möglichkeit, sein Mittagessen schon aus dem Büro zum Wunschzeitpunkt im Restaurant vorzubestellen und bargeldlos online zu bezahlen. Auf diesem Weg entfallen sämtliche Wartezeiten und der Aufenthalt im Restaurant lässt sich von durchschnittlich 60 auf ca. 25 Minuten verkürzen.

Derzeit ist Lunchio in den Städten Bochum, Dortmund, Düsseldorf,  Hagen und Witten verfügbar. Weitere Städte sind bereits in Bearbeitung und Planung. Ziel des Startups ist es, den Bestellservice deutschlandweit anbieten zu können.

Im Interview erzählt Deniz Caglayan, Mitgründer von Lunchio, von ihrer Geschäftsidee und ihren bisherigen Erfahrungen:

Hi Deniz! Danke, dass du dir für uns Zeit nimmst. Ihr seid ja mit Lunchio vergangene Woche gestartet, wie geht es euch heute?
Hi Vanessa! Danke, uns geht’s super! Die erste Woche war sehr aufregend. Das Feedback der Nutzer ist wirklich super und wir erhalten eine tolle Resonanz auf unsere Idee.

 

„Wir wollen unseren Nutzern  die Möglichkeit geben, in ihrer Mittagspause auch mal aus dem Büro rauszukommen.“

Mit Lunchio wollt ihr nicht weniger als die Mittagspause revolutionieren. Was genau ist euer Angebot und an wen richtet es sich?
Mit Lunchio bestellt der Gast schon aus dem Büro sein Mittagessen, gibt den Zeitpunkt seiner Lunch-Time an und bezahlt bequem online. Bei Ankunft im Restaurant wird alles direkt serviert – ohne Wartezeit, ohne Stress. Und die Rechnung ist auch schon bezahlt. Statt 60 Minuten dauert ein Besuch im Restaurant so nur noch 20 Minuten – und war trotzdem lecker und entspannend.

Erzähl doch mal, wie kamt ihr zu dieser Idee?
Ganz klassisch: wir saßen während der Mittagspause im Restaurant und haben einfach mal wieder zu lange auf unser Essen gewartet. Da kam die Frage auf: wie lässt sich das optimieren? Die Antwort war schnell gefunden: indem wir den Bestellprozess sowohl zeitlich als auch räumlich entkoppeln, ihn digitalisieren sowie den Bezahlvorgang inklusive Trinkgeld komplett online und bargeldlos abwickeln. So ist Lunchio entstanden!

„Bei Ankunft im Restaurant wird alles direkt serviert – ohne Wartezeit, ohne Stress.“

Inwiefern unterscheidet sich euer Angebot von anderen Bestellservice-Anbietern?
In erster Linie dadurch, dass wir kein Lieferdienst sind. Wir wollen unseren Nutzern vielmehr die Möglichkeit geben, in ihrer Mittagspause auch mal aus dem Büro rauszukommen und gut, lecker und entspannt in einem schönen Restaurant zu essen. Auf lunchio.de finden sie dafür stets die aktuellen Tages- und Wochenkarten und können einfach Vorbestellen. Ein weiterer Vorteil: Lunchio ist komplett kostenfrei, der Nutzer zahlt den gleichen Preis wie im Restaurant.

Für den Nutzer von Lunchio ergeben sich also nur Vorteile. Wie sieht es denn mit den Gastronomen aus? Müssen diese ihre internen Prozesse jetzt neu definieren?
Für die Gastronomen ändert sich wenig. Sie beginnen lediglich etwas früher zu kochen, damit der Gast sein Essen möglichst kurz nach Ankunft erhält. Gerade diese erhöhte Planungssicherheit ist einer der großen Vorteile für die Restaurants. Hinzu kommen eine optimierte Auslastung, neue Kunden und eine höhere Bekanntheit.

 „Wir wollen weiterhin schnell wachsen!“

Auf welche Weise können Restaurants und Unternehmen, die den Lunchio Bestellservice anbieten möchten, mit euch Kontakt aufnehmen?
Am besten per Mail an hallo@lunchio.de oder telefonisch unter 0800 – 724 130 0.

Aktuell befindet sich euer Büro noch im EZW Entrepreneurship Zentrum Witten, wie sehen die nächsten Schritte für euch aus und wo seht ihr euch in einem Jahr?
Wir wollen weiterhin schnell wachsen, unser Team erweitern, weitere tolle Restaurants als Partner gewinnen und Lunchio bald deutschlandweit in allen großen Städten anbieten.

 

Kontakt:

Lunchio UG (haftungsbeschränkt)
Alfred-Herrhausen-Str.44
58455 Witten

hallo@lunchio.de

 

Comments are closed.