Unser Startup Lunchio in der WAZ

Unser Team von Lunchio in der heutigen Ausgabe der WAZ:

Wittener Stundenten erfinden die Mittagspause neu

WAU_151009

Berufstätige haben nicht viel Zeit für das Mittagessen. Wittener Studenten haben für sie das Portal „Lunchio“ entwickelt. Für die schnelle Mahlzeit.

Das Dilemma der Berufstätigen: Gibt es keine Kantine im Haus, futtert man aus Zeitnot mittags Brötchen vor dem Computer oder eilt, so vorhanden, zum nächstgelegenen Fastfood-Laden um die Ecke. „Alles nicht gesund“, finden vier Studenten und machten sich mit „Lunchio“ selbstständig. Ein Online-Restaurantführer, über den man sein Mittagsmahl ganz zeitsparend bestellen und bezahlen kann und so für das Essen im Lokal mehr Muße hat. Fünf Lokale in Witten machen bereits mit.

Den kompletten Artikel auf der Webseite der WAZ lesen

Foto: Dietmar Wäsche / FUNKE Foto Services

Add a comment